MMM 03/2013

Noch leicht vergrippt, aber dafür mit neuer Strickjacke bin ich in dieser Woche mal wieder mit dabei.

Strickmuster: Tess Gr.M-L aus Kim Hargreaves Heartfelt
Wolle: Drops Andes schwarz 500g
Schwierigkeitsgrad: einfach
Anpassung: da die Ärmelausschnitte zu eng waren habe ich dan Raglanbereich jeweils um 2cm verlängert, beim nächsten Mal würde ich in der Weite auch noch 2-3cm zugeben
werde ich das Modell noch einmal stricken? ja, ich überlege noch ob in rot oder dunkelblau

Das Kleid ist ein alter Hut und wurde hier schon einmal vorgestellt. Mehr Genähtes und Gestricktes wie immer hier.

MMM im September, die Dritte

Heute mal was gestricktes. Angekündigt im Februarund im Mai fertig geworden. Gestrickt war der Pulli schnell, nur vor dem zusammen nähen drücke ich mich immer.

MMM3



Modell: Blithe aus dem Buch BREEZE von Kim Hargreaves
Wolle: Setanova von Lana Grossa
Schwierigkeitsgrad: einfach, wenn man die engl. Strickvokabeln mal verinnerlicht hat
Schnittanpassung: 2cm verlängert
Passform: ok, vieleicht etwas weit
werde ich das Modell noch einmal stricken? eher nicht, da fehlt die Motivation



Hier geht es zu den anderen Damen.

Auf speziellen Wunsch…

von Michou ein Post zum vertreiben der Langeweile.
Zum ersten kann ich ein Kleid anbieten das seit 2 Tagen auf seinen handgenähten Saum wartet.

SimpleChicNo.3_1

Und hier der Grund warum der Saum noch nicht genäht ist.

FilatiJacke1

Jacke Mondo aus Cotone 4. Und nach dem ich 1 Woche am Rückenteil gestrickt habe quält mich die Frage: “Werde ich da rein passen?”
Im Moment tendiere ich zu nein und das bedeutet alles wieder aufribbeln. Mmh, da ist guter Rat gefragt den mir der Herzallerliebste wohl nicht geben kann. Vieleicht ihr?

Jacke statt Hose

Die Hose ist noch immer nicht fertig. Erst fehlte ein Reißverschluß und jetzt die Zeit. Bis auf die Hüft passen und den RV ist sie fertig und sitzt gut. Fotos folgen im fertigen Zustand. Versprochen 🙂

Dafür habe ich nach längerer Zeit mal wieder meine Stricknadeln rausgekramt und für Frau Lu ein Jäckchen gestrickt. Ich bin sehr stolz auf mich, den dies ist das erste Teil das ich seit 20 Jahren auch wirklich fertig gestrickt habe. Es ist das Modell DROPS NR.0-684 mit langen Ärmeln. Die Wolle ist Lana Grossa Basic “irgendwas”. War das günstigste und brauchbarste was ich bei Junghans vor Ort kaufen konnte. Das Risiko das ich wieder nicht fertig werde war mir zu groß. Aber ich glaube der Strickvirus hat mich wieder erwischt. Die nächste Jacke ist schon auf den Nadeln. Denn leider ist die erste jetzt gerade passend und wie ich Frau Lu kenne ist sie im Frühjahr schon wieder rausgewachsen. Und hier ein Foto am bewegten Objekt.

Strickjacke+Drops